Luftiges Vollkornbrot

Luftiges Vollkornbrot

Die Zeiten sind durch Corona momentan total verrückt. Die meisten Menschen sind zu Hause und gehen nur zum Einkaufen oder Spazieren auf die Straße. Ich versuche das genauso zu handhaben, da ich finde das wir eine hohe Verantwortung gegenüber unserer Mitmenschen haben. Als ich heute einkaufen war, um die Zutaten für das Brot zu kaufen, hatte ich große Probleme überhaupt noch Mehl kaufen zu können. Ich verstehe nicht, wie alle Leute so panische sein können und so zu Hamsterkäufen zu neigen. Ich konnte dann zum Glück noch alle Zutaten kaufen und habe mich dann direkt daran gemacht, dass leckere Brot zu backen.

Luftiges Vollkornbrot

Für das Brot benötigt ihr nur wenige Zutaten, die ihr direkt in der Schüssel zu einem Teig verkneten könnt. Ihr braucht hierzu keine Küchenmaschine dreckig zu mache, dass spart Zeit beim Abwasch 😉 Ihr werdet begeistert sein, wie fluffig das Brot wird. Wenn ihr es weniger kernig mögt verwendet nur zarte Haferflocken, ich habe ihr die Haferflocken kernig und zart gemischt. Lecker schmeckt noch etwas Brotgewürz, aber das habe ich nicht mehr zu Hause vorrätig gehabt. Das Kürbiskernproteinpulver gibt einen leicht nussigen Geschmack, ihr könnt aber stattdessen auch einfach etwas mehr vom Mehl verwenden, wenn ihr es nicht extra kaufen möchtet. Das Rezept habe ich übringens bei MrsFlury gesehen und etwas abgewandelt 🙂 Sie hat einen tollen Blog mit köstlichen Rezepten, also besucht ihn gerne mal.

Luftiges Vollkornbrot

Luftiges Vollkornbrot

Zutaten:

  • 250g Dinkelvollkornmehl
  • 100g Roggenvollkornmehl
  • 30g Kernige Haferflocken
  • 20g zarte Haferflocken
  • 1 Ei
  • 250g Naturjoghurt oder Sojajoghurt
  • 30g Kürbiskernmehl (oder mehr vom Roggenmehl)
  • 2 Tl Salz
  • 1 gehäufter Tl Backpulver
  • 35ml Sprudelwasser

Anleitung:

Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Alle trockenen Zutaten vermischen, dann die flüssigen Zutaten hinzugeben und so einem homogenen Teig verkneten. Aus dem Teig eine Kugel formen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Die Kugel etwas platt drücken und mit Mehl bestäuben. Mit einem Messer ein Kreuz einschneiden und in den Ofen auf der mittleren Schiene für ca. 40min backen.

Viel Spass beim Ausprobieren und bleibt gesund 🙂

Luftiges Vollkornbrot